Stimmungsbild

Traktionsbatterien

Damit das Elektrofahrzeug geräuscharm und umweltfreundlich alles in Bewegung hält.

Ob für Gabelstapler, Gepäcktransporter oder Elektrolokomotiven: überall, wo mit Elektrofahrzeugen verladen, transportiert und gelagert wird, sind Traktionsbatterien täglich stundenlang im Einsatz. Die Anforderungen werden immer grösser, weil alles hektischer wird, es meist auf jede Minute ankommt und Kostenoptimierung oberste Priorität hat. Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Wartungsfreiheit und Wirtschaftlichkeit sind darum gefragter denn je.

              

Hawker XFC

Mit bewährten Blei-Säure-Batterien in Panzerplatten oder Gitterplattentechnik kann jedes anwendungsspezifische Profil bis zum Mehrschicht- und Schwerlastbetrieb zuverlässig realisiert werden.

Ein vielfältiges und praxisbewährtes Sortiment verschiedenster Batterietypen garantiert einen optimalen, problemspezifischen Einsatz:

Traktionsbatterien vom Typ "NexSysTM"

  • NexSys - Batterien  mit TPPL-Technologie für Normal- bis Schwerlastbetrieb mit Schnellladefähigkeit bei Zwischenladungen und völliger Wartungsfreiheit. Die moderne Technologie der Reinblei-Platten ermöglicht aussergewöhnliche Leistungsfähigkeit und bietet viele Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Gel- oder Flüssigkeitsbatterien. Geeignet für Mehrschichtbetrieb, optimale Verfügbarkeit dank hohem Energiedurchsatz (bis zu 160% K5 je 24 Stunden). Verfügbare Standardkapazitäten von 130 bis 750 Ah bei Spannungsreihen 24V, 36V, 48V, 80V.

Traktionsbatterien vom Typ "IRONCLAD"

PzQ- Batterien mit Standardkapazitäten von 276 bis 1380 Ah für den Schwerlastbetrieb. Verfügbare Standard- Spannungsreihen 24V, 48V, 80V.

  • Die PzQ- Batterien Verfügen über 11 - 15% mehr Kapazität als PzS Zellen bei gleicher Baugrösse. Dies heisst bis zu einer Stunde mehr Fahrzeit
  • Mit 1800 Zyklen wird die Lebensdauer um ein Jahr gesteigert
  • Dies erlaubt eine Garantie von 3 Jahren Vollgarantie und 2 Jahre pro Rata

Traktionsbatterien vom Typ "OERLIKON perfect plus"

PzS (DIN)- und PzB (BS)- Batterien mit Standardkapazitäten von 110 bis 1550 Ah für Schwachlast- und Normalbetrieb. Verfügbare Standard- Spannungsreihen 24V, 48V, 80V.

  • PzS (DIN)- und PzB (BS)- Batterien ausgerüstet mit Elektrolytumwälzung für Normal- bis Schwerlastbetrieb mit kurzen Ladezeiten, Zwischenlademöglichkeit und reduziertem Wartungsaufwand.

Traktionsbatterien vom Typ "OERLIKON Water Less ® "

  • PzM (DIN)- und PzMB (BS)- Batterien mit Standardkapazitäten von 120 bis 1550 Ah, watungsarm, für Schwachlast- und Normalbetrieb. Verfügbare Standard- Spannungsreihen 24V, 48V, 80V.

Traktionsbatterien vom Typ "OERLIKON evolution"

  • PzV - Batterien für Schwachlastbetrieb bei völliger Wartungsfreiheit


Neben den Standard- Spannungsreihen sind auch benutzerspezifische Spannungen möglich.

Gemäss dem Prinzip "eine optimale Lösung für jede Situation", beraten wir Sie gerne um das für Ihre Anforderungen beste Energiepaket zu finden.

Online Services
Add OEB as Bookmark